Kapitel 4

Bruno ist stolz darauf die Kinder entdeckt zu haben. Er diskutiert mit Gretel über die Menschen, die hinter einem riesigen Drahtzaun leben, die Umgebung und ihr Haus, kommen aber auf keinen grünen Zweig. Die Leute, alle haben sie die gleiche Kleidung an, alle arbeiten hinter diesem Zaun, auf dem sandig staubigen Boden, ich würd mich fragen wieso dieser Zaun da ist. Die Kinder aber sprechen über moderne Häuser, das Land und die Tiere die es in dieser Einöde geben müsste, da merkt man, dass sie wirklich noch Kinder sind und naiv mit diesem Bild umgehen.

„Dort drüben sieht es wirklich sehr dreckig aus..“

Ich könnte bei diesem Kapitel nicht wirklich was zu einer Textstelle sagen, nur diese ist mir am ehesten aufgefallen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s